Follow us on: Facebook · Twitter · RSS
 
Über uns
Der Verein →

Kilian Flade

Autor, Events

  • Kilian Flade arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschung am Fachgebiet Bestandsentwicklung und Erneuerung von Siedlungseinheiten der Technischen Universität Berlin. Besonders begeistern ihn stadtbezogene (Urban) Design Thinking Prozesse, die er auch freiberuflich als Berater, Facilitator und Coach konzipiert und begleitet, bspw. für das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) sowie für die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH.
  • M.Sc. Stadt- und Regionalplanung (TU Berlin) und certified Design Thinker (Hasso-Plattner-Institut)
  • Schwerpunkte: Citizen-Centered-Design, Gestaltung sowie Begleitung und Erforschung von Ko-Kreationsprozessen, Urban Design Thinking, Denkmalpflege, Erinnerungskultur und Stadtmobilität
  • Masterarbeit (2020): "Ein Denkmal der Klimakatastrophe. Untersuchung des Denkmals für den geschmolzenen Gletscher Okjökull in Island."
  • Promotionsvorhaben (seit 2020): "Klimawandel und urbane Strukturen. Der Beitrag von Wissenstransfer und Ko-Kreation in der Stadtplanung." (Arbeitstitel)
  • Fun Fact: Von 2013 bis 2019 betrieb er gemeinsam mit seinem Bruder die queere "Moritz Bar" im Wedding ("the grunge-cool Moritz Bar [...]" - The New York Times)

Über Kilian

Neuste Beiträge von Kilian

Themen